Ihr Spezialist für weltweite Rundreisen!
Island - Busrundreise durch Island auf Hochlandpisten

Die Hochlandpisten von Island führen über Lavafelder und durch Steinwüsten und sind ganz besondere Routen um die Insel zu bereisen.

Busrundreise ab/bis Keflavik / Doppelzimmer pro Person ab EUR 1459

Reisenummer 64548

 

Island - Busrundreise durch Island auf Hochlandpisten

Unser Preistipp für eine kompakte Reise inklusive abenteuerlicher Hochlandpisten! Ausgedehnte Lavafelder, Steinwüsten und zahlreiche geothermische Phänomene gepaart mit klassischen Höhepunkten und landestypischen Unterkünften.

 

1. Tag: Keflavik - Reykjavik

Individuelle Anreise nach Keflavik. Transfer nach Reykjavik und Übernachtung im Hotel Cabin 2 Sterne. Ca. 50 km/ca. 45 Min.

2. Tag: Reykjavik - Laugarvatn

Sie starten in das Geothermalgebiet Nesjavellir, wo die Isländer mit modernster Technik die Erdwärme nutzen. Danach stehen die bekanntesten Attraktionen entlang des Golden Circle auf dem Programm: der Nationalpark Thingvellir, der Geysir Strokkur und der Wasserfall Gullfoss. Über den ehemaligen Bischofssitz Skalholt Fahrt zum Hotel. Übernachtung in der Umgebung von Laugarvatn. Ca. 200 km/ca. 4 Std. (F, A)

3. Tag: Laugarvatn - Akureyri

Ein Highlight ist die Überquerung des Hochlandes entlang der Kjölur Route. Ausgedehnte Lava- und Schotterfelder breiten sich in der Kältewüste zwischen den Gletschern Langjökull und Hofsjökull aus. Mitten in dieser Einöde befindet sich die Geothermal-Oase Hveravellir, wo Sie am Rand von bunten Solfatarenfeldern ein Bad in natürlich warmem Wasser nehmen können. Schließlich erreichen Sie die grünen Täler von Nordisland, die nicht zuletzt als ausgezeichnetes Pferdezuchtgebiet bekannt sind. Übernachtung in Akureyri. Ca. 350 km/ca. 6 Std. (F, A)

4. Tag: Akureyri - Myvatn

Sie fahren zum Wasserfall der Götter, Godafoss. Danach entdecken Sie die vulkanischen Phänomene rund um den Myvatn See. Hier reihen sich die Pseudokrater von Skutustadir, die Solfatarenfelder von Namaskard, der Zentralvulkan Krafla und das Lavalabyrinth Dimmuborgir auf engem Raum aneinander und laden zu kurzen Wanderungen ein. Übernachtung in der Umgebung von Myvatn. Ca. 220 km/ca. 3 Std. (F, A)

5. Tag: Myvatn - Ostfjorde

Über das malerische Fischerdorf Husavik geht es um die Halbinsel Tjörnes zur hufeisenförmigen Schlucht Asbyrgi, die markant in die Landschaft schneidet. Weiterfahrt zum mächtigen Wasserfall Dettifoss. Über das Hochland von Mödrudalur und Egilsstadir gelangen Sie an die Ostküste. Übernachtung in der Umgebung der Ostfjorde. Ca. 400 km/ca. 6 Std. (F, A)

6. Tag: Ostfjorde - Kirkjubæjarklaustur

Die Straße windet sich entlang der Ostküste durch die Fjordlandschaft Richtung Süden. Vorbei an Gletscherzungen erreichen Sie die Gletscherlagune Jökulsarlon mit seinen unzähligen Eisbergen, die in einem See vor dem Gletscher kalben. Möglichkeit zu einer Bootsfahrt (fakultativ, ca. EUR 35,00 pro Person). Nächster Höhepunkt ist ein Besuch des Nationalparks Skaftafell, wo sanfte Hänge vor weißen Gletschern eine grüne Oase bilden. Übernachtung in der Umgebung von Kirkjubæjarklaustur. Ca. 380 km/ca. 6 Std. (F, A)

7. Tag: Kirkjubæjarklaustur - Reykjavik

Auf einer abenteuerlichen Piste geht es durch das Naturschutzgebiet Fjallabak zur größten Vulkanspalte der Erde, Eldja. Anschließend fahren Sie nach Landmannalaugar, einer Hochlandoase mit atemberaubendem Panorama. Eine Kulisse aus schwarzer Obsidianlava, buntem Liparitgestein und klaren blauen Seen lädt zu einem Bad in einer natürlichen heißen Quelle ein. Sie fahren an einem der aktivsten Vulkane der Welt, der berüchtigten Hekla, vorbei. Übernachtung im Hotel Cabin 2 Sterne in Reykjavik. Ca. 300 km/ca. 5,5 Std. (F)

8. Tag: Reykjavik - Keflavik

Transfer zum Flughafen. Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt. Ca. 50 km/ca. 45 Min.(F)

 

Gesamtstrecke: ca. 1950 km

Reisetermine donnerstags: 23.6., 30.6., 14.7., 21.7., 4.8., 25.8.2016

GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers ab/bis Flughafen Keflavik
  • Busreise laut Reiseverlauf
  • 7 Nächte in landestypischen Unterkünften: davon 5 in Sommerhotels, Farmunterkünften oder Gästehäusern, 2 im Hotel Cabin, jeweils in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück (F), 5 x Abendessen (A)
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • Reiseführer mit den Reiseunterlagen

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An-/Abreise
  • fakultative Ausflüge

 

Die Zimmer im Hotel Cabin in Reykjavik sind ca. 10 qm groß, die Reise ist auch mit einem größeren Deluxezimmer im Hotel Cabin buchbar, Zuschlag auf Anfrage.
Für Abflüge spät abends/nachts ist die Reise ist auch mit Abreise mittwochs (6 Nächte) buchbar
Bei einem Verlängerungsaufenthalt erfolgt der Rücktransfer mit dem öffentlichen Flughafenbus.
Die Sammeltransfers erfolgen zu allen Flügen am Anreise-/Abreisetag bei Angabe der Flugzeiten und Flugzeitenänderungen.
Verlängerungsnächte in Reykjavik buchbar

Termine

Termine

Island - Busrundreise durch Island auf Hochlandpisten

Einzelzimmer Zuschlag 430,00

04.08.2016Donnerstag, 4. August 2016 - Donnerstag, 11. August 2016
8 Tage / 7 Nächte

1599 EUR

 

Einzelzimmer Zuschlag 400,00

25.08.2016Donnerstag, 25. August 2016 - Donnerstag, 1. September 2016
8 Tage / 7 Nächte

1459 EUR